Seite 1 von 1

PHPBB 3.1.10 - Social Share Buttons mit OpenGraph Metatags

Verfasst: Fr 14. Okt 2016, 01:11
von Alex L
Hallo Forumleser,

brauchst du Social Share Buttons in deinem PHPBB 3.1.10 Forum, dann schaue dir diese Social Share Extension unter phpBB • [ABD] Social Sharing with OpenGraph Metatags an. Diese lässt sich im Nu installieren, ist mit der letzten PHPBB -Forum-Version gut kompatibel und das setze ich hier im Forum schon ein.

Diese Erweiterung wird von GitHub heruntergeladen, lokal entpackt und dann musst du im FTP-Account im Verzeichnis /ext die Verzeichnisse /lotusjeff/socialshare erstellen. Dorthin lädst du den Inhalt dieser Extension hoch und gehst im ACP deines PHPBB 3.1.10 Forums zu "Anpassen" und aktivierst diese Erweiterung. Danach gehst du zu Erweiterungen ebenfalls im ACP unter "Erweiterungen" und stellst alles ein, was du dort bei "SocialShare" zu sichten bekommst. Du hast die Wahl zwischen unterschiedlichen SocialNetworks.

Ich würde an deiner Stelle solche SocialNetworks nehmen wir Twitter, Pinterest, Linkedin, Google Plus und Facebook, vielleicht noch Blogger. Das wären so die wichtigsten sozialen Netzwerke heutzutage. Instagram habe ich da nicht gesehen, aber Tumbler dürfte es noch geben. Vielleicht auch etwas für dich.

Du kannst diese Social Share Buttons links neben dem Content, in der Navigationsleiste und unter dem Forum anzeigen lassen. So geniessen sie die vollste Aufmerksamkeit deiner Forumleser und Nutzer. Die Buttons probierte ich noch nicht aus, werde es aber noch tun, indem ich das PHPBB 3.1.10 Update-Post teile. Mal sehen, was dabei herumkommen kann. Gerne hätte ich es gleich auf Internetblogger.de geteilt. Ach, schauen wir nachher noch einmal wie es kommt.

Social Share Buttons darfst du im eigenen Forum durchaus aktiv haben, sorge aber noch dafür, dass eine Cookie Bar installiert ist. Hier im Forum habe ich schon zu Cookie Policy gepostet. Stöbere hier ein bisschen und du wirst es finden. Diese Cookie Policy Erweiterung setzt du auf und schon hast du rechts im Forum-Footer eine kleine Cookie Bar, leider mit englischen Texten. Na gut, lieber so, als auf eigene Gefahr Google Adsense und Social Share Buttons einsetzen. Darauf wäre immer schön zu achten ;)